Allgemeines Englisch – Interview mit Jael aus der Schweiz

Jael, eine “Allgemeines Englisch” Schülerin aus der Schweiz.

 

An welchem Kurs nimmst du teil und für wie lange?

“Allgemeines Englisch” bis Anfang Dezember.

Was war dein erster Eindruck von Bournemouth?

Mein erster Eindruck war der Strand. Ich erinnere mich, am ersten Tag brachte die Schule uns zum Strand. Das Wetter war perfekt, ich dachte mir nur dieser Ort ist so schön.

Was war dein erster Eindruck von Anglo-Continental?

Gut, am ersten Tag machten wir einen Test und dann fuhren sie uns in einem Bus herum in der Stadt und es war sehr erholsam. Sie stellten uns den Ort vor und die Lehrer und ich fühlte mich von Anfang an wohl.

Wie findest du die Lehrer von Anglo-Continental?

Ich finde die Lehrer gut, besonders gefällt mir meine aktuelle Lehrerin. Es macht Spass. Sie gestaltet die Stunden gut. Ich geniesse es wirklich und  die Zeit vergeht so schnell vorbei bei ihr, während der Schule (bei ihr).

Was hältst du von der Ausstattung von Anglo-Continental?

Gut, man kann draussen und drinnen essen. Die Klassenzimmer sind gut gestaltet. Jeder hat seinen eigenen Tisch und Stuhl. Auch draussen, hat man Platz zum Spielen. Drinnen hat es immer Musik, das gefällt mir besonders.

Was haltest du von der Stadt?

Mir gefällt die Stadt. Sie ist nicht zu gross und nicht zu klein. Man kennt sich schnell aus. Der Strand ist wunderbar. Und auch nahe von der Schule. (Denke 20 bis 30 Min. zum Laufen)

Was ist der grösste kulturelle Unterschied zwischen der Schweiz und England?

Das ist schwer zu sagen. Ich denke mal an meinem Arbeitsort ,die Leute fragen immer wie es dir geht. Wirklich, wenn du ihnen begegnest, sie fragen immer nach, sie sind alle nett. In der Schweiz ist es eher so, dass jeder für sich alleine denkt  und «Grüezi» und das wars. Und hier ist es: Die Leute sind sehr fürsorglich. Sie kümmern sich immer um dich, wenn du ein Problem hast, merken sie es immer und kommen auf dich zu. In der Schweiz ist es nicht immer so. Das ist für mich der grösste Underschied.

Was würdest du anderen deutschsprachigen Studenten sagen, die hier Englisch lernen möchten?

Es ist die beste Entscheidung die du machen kannst. Um eine Sprache richtig zu lernen, solltes du im Land sein. Weil dann muss du wirklich immer Englisch sprechen. Den ganzen Tag, zu Hause mit deiner Gastfamilie oder wo auch immer du bist. Du lernst so viele neue Leute kennen und es ist der beste Weg um eine neue Sprache zu lernen (für mich).

 

Klick hier um das Video zusehen.